Neuer Volksbanken Fonds „VB Covered-Bond-Flex-PKG“

    • Breit gestreute Rentenveranlagung in Anleihen mit doppelter Absicherung
    • Aktive Steuerung des Zinsänderungsrisikos
    • Der Fonds eignet sich zur Pensionsrückstellung bzw. für Anschaffungen im Sinne des Gewinnfreibetrages gem. § 10 EStG

    Wien (30.10.2013) - Der Sicherheitsgedanke steht bei den österreichischen Anlegern laut aktuellen Umfragen an führender Stelle. Volksbank Investments bringt nun mit dem „VB Covered-Bond-Flex-PKG“ einen neuen Investmentfonds auf den Markt, der sich durch einen mehrfachen Sicherheitsgedanken auszeichnet: Der Fonds kombiniert die Vorteile einer breiten Rentenveranlagung in besicherte Anleihen (Anleihen mit doppeltem Rückgriffsrecht) mit der sicherheitsorientierten Flex-Systematik. Anhand diesem systematischen, regelbasierten Investmentprozess (Flex) wird das Zinsänderungsrisiko gesteuert, um in Phasen steigender Zinsen Kursverluste im Portfolio abzufedern. Bei einem positiven Trend wird die 'Absicherung' wieder aufgelöst, wodurch das volle Renditepotenzial des Basisportfolios ausgeschöpft werden kann.

    Der VB Covered-Bond-Flex-PKG investiert zu rund zwei Drittel in Covered Bonds ausschließlich aus den EWR-Staaten. Das übrige Drittel wird in das Staatsanleihenuniversum der Eurozone investiert. Unter anderem wird mit einer Mindestquote von 30%  Staatsanleihen sichergestellt, dass der Fonds Pensionskassen-Gesetz (PKG) konform ist. Alle verwendeten Anleihen sind ausschließlich auf Euro-Basis, tragen somit kein Fremdwährungsrisiko und weisen Investment Grade auf.

    Der „VB Covered-Bond-Flex-PKG“ ist damit sowohl als Anlage für Pensionsrückstellungen geeignet, als auch GFB-fähig, eignet sich also für Anschaffungen im Sinne des Gewinnfreibetrages gem. § 10 EStG.

    VB Covered-Bond-Flex-PKG – die Facts:

    • ISIN: AT0000A138L7 (A), AT0000A138M5 (T)
    • KAG: Volksbank Invest Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.
    • Depotbank: Österreichische Volksbanken-AG, Wien
    • Ausgabeaufschlag: einmalig 3%
    • Verwaltungsgebühr: 0,4% p.a.
    • Geschäftsjahr: vom 01.06. bis 31.05
    • Ertragsverwendung: ausschüttend, Auszahlung ab 31.08. thesaurierend, KESt-Auszahlung ab 31.08
    • Fondswährung: Euro

    Informationen auch unter www.volksbankinvestments.com

    Rückfragehinweis: Mag. Sylvia Offenhuber, Volksbank Investments, Kolingasse 14-16, 1090 Wien, Telefon:  +43 (0)50 4004 - 3703, E-Mail: sylvia.offenhuber@volksbank.com

  • Disclaimer: Volksbank Investments ist eine gemeinsame Dachmarke der Österreichischen Volksbanken-AG und der Volksbank Invest Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. unter der Produkte dieser beiden Gesellschaften beworben und vertrieben werden. Dabei handelt es sich unter anderem um Schuldverschreibungen (Zertifikate) der Österreichischen Volksbanken-AG sowie Investmentfonds der Volksbank Invest Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. Die vorliegende Marketingmitteilung dient ausschließlich der unverbindlichen Information. Die Inhalte stellen weder ein Angebot bzw. eine Einladung zur Stellung eines Anbots zum Kauf/Verkauf von Finanzinstrumenten noch eine Empfehlung zum Kauf/Verkauf, oder eine sonstige vermögensbezogene, rechtliche oder steuerliche Beratung dar und dienen überdies nicht als Ersatz für eine umfassende Risikoaufklärung bzw individuelle, fachgerechte Beratung. Sie stammen überdies aus Quellen, die wir als zuverlässig einstufen, für die wir jedoch keinerlei Gewähr übernehmen. Das Informationsblatt ersetzt nicht die fachgerechte Beratung für die in diesem Informationsblatt beschriebenen Finanzinstrumente und dient insbesondere nicht als Ersatz für eine umfassende Risikoaufklärung. Die hier dargestellten Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Volksbank Invest Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit der Angaben und Inhalte. Druckfehler vorbehalten. Prospekthinweis: Die veröffentlichten Prospekte sowie die Kundeninformationsdokumente (KID, Wesentliche Anleger-informationen) der genannten Investmentfonds stehen unter www.volksbankinvestments.com und in den Hauptanstalten und Geschäftsstellen der Volksbank Gruppe in deutscher Sprache zur Verfügung. Die Wesentlichen Anlegerinformationen sind auch in englischer Sprache erhältlich. Performancehinweis: Die Wert- und Ertragsentwicklungen von Investmentfonds können nicht mit Bestimmtheit vorausgesagt werden. Performanceergebnisse der Vergangenheit (Quelle: OeKB) lassen keine Rückschlüsse auf die zu-künftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Ausgabe- und Rücknahmespesen, sowie Provisionen, Gebühren und andere Entgelte sind in der Performanceberechnung nicht berücksichtigt und können sich mindernd auf die angeführte Bruttowertentwicklung auswirken. Die Darstellung eines geringeren Zeitraumes als 12 Monate ist dadurch begründet, dass seit der Auflage des Fonds noch keine 12 Monate verstrichen sind. Die Angaben zur früheren Wertentwicklung, insbesondere bezogen auf einen derart kurzen Vergleichszeitraum, sind kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. In Absicherungsphasen partizipiert der Investmentfonds nicht an der Marktentwicklung der fest- und/oder variabel verzinslichen Forderungswertpapiere mit. Die hier dargestellte steuerliche Behandlung bezieht sich auf Anleger, die in Österreich der Steuerpflicht unterliegen und ist von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Anlegers abhängig. Sie kann durch eine andere steuerliche Beurteilung der Finanzverwaltung und Rechtsprechung auch rückwirkend Änderungen unterworfen sein.