immofonds 1 erreicht Volumenshöchststand von über EUR 400 Mio.

  • Der immofonds 1 – der größte Fonds im Volksbanken-Verbund – hat mit über EUR 400 Mio. einen neuen Volumenshöchststand erreicht. Allein in diesem Jahr betrug der Zuwachs des Fondsvermögen EUR 120 Mio. Der Fokus des immofonds 1 liegt auf Gewerbeimmobilien wie Fachmarktzentren, Bürogebäuden, Hotels und Ärztezentren in Österreich und Deutschland und umfasst nun 23 Objekte. Kürzlich wurde in Deutschland – im Großraum München – ein Büroobjekt erworben. Das Gebäude wird zu Büro-, Labor- und Produktionszwecken genutzt und ist an internationale Unternehmen vermietet. Verhandlungen zur Akquisition weiterer Objekte in Deutschland und Österreich laufen.

    Die Zuflüsse in diesem Jahr stammen vorwiegend aus dem Privatkundenbereich. „Seitens der Anleger besteht eine hohe Nachfrage, in Realwerte zu investieren“, so Lars Fuhrmann, Vorstand der IMMO Kapitalanlage AG. „Bei uns kann man schon mit einem kleinen Volumen ab 100 Euro dabei sein. Mit einer attraktiven Rendite im aktuellen Zinsumfeld ist der immofonds 1 eine interessante Anlagealternative zur Beimischung zu den üblichen konservativen Veranlagungsformen.“

    Rückfragehinweis:
    Petra Roth
    Österreichische Volksbanken-Aktiengesellschaft
    Tel.: +43 (0)50 4004-3838
    Mail: petra.roth@volksbank.com

  • Die vorliegende Marketingmitteilung dient ausschließlich der unverbindlichen Information. Die Inhalte stellen weder ein Angebot bzw. eine Einladung zur Stellung eines Angebots zum Kauf/Verkauf von Finanzinstrumenten noch eine Empfehlung zum Kauf/Verkauf, oder eine sonstige vermögensbezogene, rechtliche oder steuerliche Beratung dar und dienen überdies nicht als Ersatz für eine umfassende Risikoaufklärung bzw. individuelle, fachgerechte Beratung. Sie stammen überdies aus Quellen, die wir als zuverlässig einstufen, für die wir jedoch keinerlei Gewähr übernehmen. Die hier dargestellten Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Die Immo Kapitalanlage AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit der Angaben und Inhalte. Druckfehler vorbehalten. Prospekthinweis: Die veröffentlichten Prospekte dieses Immobilienfonds in ihrer aktuellen Fassung inklusive sämtlicher Änderungen seit Erstverlautbarung stehen den Interessenten unter www.immokag.at und in den Hauptanstalten und Geschäftsstellen der Volksbank Gruppe in deutscher Sprache zur Verfügung. Performancehinweis: Die Wert- und Ertragsentwicklungen von Immobilienfonds können nicht mit Bestimmtheit vorausgesagt werden. Performanceergebnisse der Vergangenheit (Quelle: OeKB) lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Immobilienfonds zu. Ausgabe- und Rücknahmespesen, sowie Provisionen, Gebühren und andere Entgelte sind in der Performanceberechnung nicht berücksichtigt und können sich mindernd auf die angeführte Bruttowertentwicklung auswirken. IMMO Kapitalanlage AG, Büro / Office: Immo Kapitalanlage AG, Kolingasse 14-16, A-1090 Wien, Post / Mail: A-1011 Wien, Postfach 95 / P.O. Box 95, Stand: August 2014 | Werbung